Serverausfall im Rechenzentrum

Durch einen Serverausfall war unser Portal einige Zeit nicht erreichbar. Wir arbeiten mit Hochdruck an der vollständigen Wiederherstellung unseres Service-Portals

Sichere Kassenführung 2017 - ETL ADHOGA und DEHOGA luden ein

Gemeinsam mit dem DEHOGA Thüringen veranstaltete heute ETL ADHOGA in Ilmenau "Sichere Kassenführung 2017". Der Einladung in das Hotel Tanne folgten mehr als 50 Gastronomen und Hoteliers.

Die ordnungsmäßige Aufzeichnung von Bargeschäften sowie die ab 01.01.2017 geltenden Kassenvorschriften standen im Fokus der Referenten. Dirk Ellinger, Hauptgeschäftsführer DEHOGA Thüringen, ging detailliert auf das aktuelle BMF Schreiben ein und zeigte praxisnah, wie die Umsetzung erfolgen muss.

Die nächste ETL/Dehoga-Veranstaltung findet am 21. Juni in Gera statt. Anmeldungen sind unter www.sicherekasse2016.de möglich.

Außerdem findet am 20. Juni im DEHOGA Thüringen KOMPETENZZENTRUM die nächste wissensWert-Veranstaltung "Die Frist läuft - kassenfit 2017" ab 14 Uhr statt. Anmeldungen bitte per Kontaktformular oder Antwortfax.

wissensWert - jetzt anmelden: Die Frist läuft - kassenfit für 2017?


In Kooperation mit ETL ADHOGA und unseren Rahmenvertragspartnern Quorion und Metro veranstaltet der DEHOGA Thüringen am 20. Juni die nächste wissensWert zum Thema Kassenführung ab 2017.

 

"Die Frist läuft – kassenfit für 2017?" am 20. Juni / 14:00 Uhr – 18:00 Uhr im DEHOGA Thüringen KOMPETENZZENTRUM, Erfurt

 

TOP 1 Durchblick im Vorschriftendschungel – Dirk Ellinger

TOP 2 Betriebsorganisation: Was leistet der Steuerberater – Anforderung und Praxis - Anke Friedrich ETL ADHOGA

TOP 3 Kassenlösung - Rahmenvertragspartner Quorion

TOP 4 IPAD-Lösung - Rahmenvertragspartner Metro

 

Für DEHOGA Thüringen-Mitgliedsunternehmen ist die Teilnahme kostenfrei. Nichtmitglieder zahlen eine Teilnahmegebühr von 99,00 Euro (brutto). Im Anschluss findet unser DEHOGA Thüringen Sommerfest statt. Hierzu laden wir Sie herzlich ein.

 

Zur Anmeldung nutzen Sie bitte das Antwortfax als download.



17.05.2016

Feierliche Zeugnisübergabe an die diesjährigen Absolventen


Im Festsaal des DEHOGA Thüringen Kompetenzzentrum fand am heutigen Tag die feierliche Zeugnisübergabe an die diesjährigen Absolventen der Hotelfachschule Erfurt statt.

Die Präsidentin des DEHOGA Thüringen, Gudrun Münnich, ließ sich auch in diesem Jahr nicht die Möglichkeit entgehen, die „frischgebackenen“ Betriebswirte zu ihrem erfolgreichen Abschluss zu beglückwünschen und ihnen wichtige Worte für den weiteren Berufsweg mitzugeben: „Nun stehen Sie der Wirtschaft als bestens qualifizierte Fachkräfte zur Verfügung und müssen sich jetzt im Arbeitsalltag behaupten.“ Frau Münnich dankte allen Dozenten, Partnern, Unternehmern und Institutionen für die Praxisnähe in der Aufstiegsfortbildung, angebotenen Zusatzleistungen in Form von Vorträgen zu aktuellen wirtschaftlichen Fragen und Änderungen in der Gesetzeslage sowie deren Unterstützung, um unsere Absolventen bestmöglich auf den Berufseinstieg vorzubereiten.

 




17. Juli 2014

Zukünftige Gastronomen und Hoteliers werden an der Hotelfachschule Erfurt für die Praxis fit gemacht!


Sie haben die Möglichkeit Ihren Staatlich geprüften Betriebswirt für das Hotel- und Gaststättengewerbe sowohl in einer 2-jährigen Vollzeit- als auch in einer 4-jährigen berufsbegleitenden Teilzeitfortbildung an der Hotelfachschule zu absolvieren.




16. Juli 2014

Das neue Schuljahr steht in den Startlöchern...


Wie in jedem Jahr stehen Sie als Unternehmer und ausbildender Betrieb wieder vor der Herausforderung zu entscheiden, wo Sie Ihre Auszubildenden zur Berufsschule anmelden. Diese Entscheidung treffen Sie als Unternehmer.

Das DEHOGA Thüringen KOMPETENZZENTRUM als Tochter Ihres Unternehmerverbandes bietet in der Berufsschule praxisnahen Unterricht an. Daneben werden die Ergänzungsseminare für Auszubildende durchgeführt. Um leistungsfähig zu sein und auch weiterhin die Beschulung in den gastronomischen Ausbildungsberufen zu realisieren, brauchen wir natürlich auch entsprechende Schülerzahlen. Deshalb bitten wir um Anmeldung Ihrer Auszubildenden.

Für Fragen und Wünsche stehen wir Ihnen gern telefonisch unter 0361 42074-21 zur Verfügung. Gern können Sie auch einen Termin mit uns für ein persönliches Gespräch vereinbaren.

 



14. Juli 2014

Thüringer Tourismustag 2014 - Das sind die Gewinner


Der Thüringer Tourismuspreis zeichnet Vorreiter aus – Geschäftsmodelle, die sich mit originellen, innovativen, zukunftsweisenden und kundenorientierten Maßnahmen erfolgreich engagieren. Kriterien sind der Innovationsgrad, die Steigerung der Qualität, die Einzigartigkeit, die Servicequalität, die Kundenorientierung, der wirtschaftliche Erfolg und der Ausbau von Kooperationen.

Aus 35 Bewerbungen wählte eine zehnköpfige Jury zwei Sieger in den Kategorien Marketing und Kooperation sowie Angebot und Qualität aus. Zusätzlich entschied die Jury, einen Sonderpreis für besonderes unternehmerisches Engagement zu vergeben.




9. Juli 2014

wissensWert: Herausforderung Unternehmensnachfolge


Eine informative Veranstaltung zum Thema Herausforderung Unternehmensnachfolge fand am 23.06.2014 im DEHOGA Thüringen KOMPETENZZENTRUM statt. Viele gastgewerbliche Unternehmen in Thüringen stehen aktuell und auch in nächster Zeit vor der Frage: Wie geht es mit dem Unternehmen weiter, wenn der derzeitige Inhaber im Notfall oder aus Altersgründen ausscheidet?

Die Suche nach dem „richtigen“ Nachfolger ist für viele Unternehmer einer der schwierigsten Abschnitte auf dem Weg einer geordneten Nachfolgeregelung. Ist der angenommene Unternehmenswert auch der zutreffende? Wie kann das vertraglich geregelt werden? Und was muss steuerlich beachtet werden?

 




24. Juni 2014

2014 - 16. Rennsteig-Staffellauf


Am 21. Juni 2014 überzeugte die Touristikerstaffel vertreten durch das DEHOGA Thüringen KOMPETENZZENTRUM, der Messe Erfurt, der Thüringer Aufbaubank sowie der Thüringer Tourismus GmbH beim 16. Rennsteig-Staffellauf. 
Neben Dirk Ellinger (Hauptgeschäftsführer DEHOGA Thüringen e.V.) kämpften Steffen Fischer, Jan Dornkaat, Marcel Wich, Stefan Götz, Thomas Schneider, Mark Kühnelt, Stefan Walter, Kai Uwe Dorn und Rainer Engelhardt um einen sportlichen Erfolg.

Platz Kategorie: 126
Laufzeit: 15:43:22 h

Allen Läufern unseren herzlichen Glückwunsch!
Die Übersicht der Laufzeiten finden Sie hier. Hier geht es direkt zur Bildergalerie.



MdB Steffen-Claudio Lemme zu Gast beim DEHOGA Thüringen


Zu einem Erfahrungsaustausch zu aktuellen Themen war heute der Thüringer SPD Bundestagsabgeordnete Steffen-Claudio Lemme zu Gast beim DEHOGA Thüringen. Dabei ging es insbesondere auch um das Thema Mindestlohn und die damit verbundenen Probleme des Hotel- und Gaststättengewerbes.



11. Juni 2014

Praxisseminar Lamm im DEHOGA Thüringen KOMPETENZZENTRUM


Regionale Produkte sind im Thüringer Gastgewerbe eine Chance und Alternative. Häufig scheitert der Einsatz an Dingen wie Verfügbarkeit und Logistik. Aber auch an Mangel an Informationen bezüglich der Verwendung, Verarbeitung und insbesondere der Verkaufsorientierung zu einem Preis, der einen entsprechenden Deckungsbeitrag realisiert. Über all diese Themen haben wir im Praxisseminar nicht nur geredet. wir haben sie auch umgesetzt - überzeugt Euch selbst vom Ergebnis.

 

Vielen Dank an die Teilnehmer - es war ein tolles Seminar.




23. Mai 2014

DEHOGA - Bettensteuer - Ziel verfehlt?


Einnahmen von rund 572.00 EUR aus der Kulturförderabgabe im Jahr 2013 steht allein bei den Erfurter Beherbergungsbetrieben ein Aufwand von 435.000 EUR gegenüber

Erfurt, 15.04.2014 / Die Bettensteuereinnahmen der Stadt Erfurt blieben nach jetzt bekannt gewordenen Zahlen mit rund 572.000 EUR im Jahr 2013, weit hinter den Erwartungen und Prognosen der Verwaltung zurück. Die Stadt Erfurt gab vor, dringenden Finanzbedarf zu haben und ohne die Einnahmen aus der Kulturförderabgabe einen Haushalt nicht wirklich genehmigt zu bekommen. Das war im Jahr 2013.




16. April 2014